Sonntag, 18. März 2018

Florian Tafertshofer gewinnt ÖM Titel

Am Sonntag, den 18.03. fanden die österreichischen Freistil-Kadettenmeisterschaften in der Sporthalle Klaus statt. 50 Sportler aus 17 Vereinen waren am Start und kämpften um die Medaillen. Florian Tafertshofer gewann die Gewichtsklasse bis 65 kg und bekam von der technischen Kommission eine Auszeichnung als "Technisch bester Ringer" der Meisterschaft.


Florian Tafertshofer (Technisch bester Ringer)

Neben Florian gewann auch Leonhard Junger den Meistertitel. In der Mannschaftswertung belegte das KSK Team den zweiten Rang hinter dem RSC Inzing.

Platzierungen der KSK Sportler:

1. Florian Tafertshofer, 65 kg
1. Leonhard Junger, 110 kg
2. Lukas Lins , 51 kg
3. Andreas Stock, 55 kg
3. Marco Begle, 51 kg
3. Laurin Hartmann, 71 kg
4. Christian Duelli, 48 kg 
4. Habib Özelik, 60 kg
5. Christian Dobler, 71 kg

Mannschaftswertung:
1. RSC Inzing, 21 Punkte
2. KSK Klaus, 19 Punkte
3. AC Wals, 16 Punkte
4. SK Vöest Linz, 11 Punkte
5. KSV Götzis, 9 Punkte
6. AC Hörbranz, 8 Punkte

Ergebnisliste