Sonntag, 19. März 2017

KSK ist Rheintalligameister 2017!

Am Sonntag, den 19. März fand in der Sporthalle Vogt (D) die Frühjahrsrunde der Schüler Rheintalliga statt. 8 Mannschaften aus der Schweiz, Deutschland und Österreich waren am Start und sorgten für tolle Stimmung in der Halle. Unschlagbar war die erste Mannschaft des KSK Klaus, die all ihre Kämpfe gewinnen konnte.

Mit einem starken 30:14 Finalsieg gegen den RC Kriessern sicherten sie sich die Mannschaft den Sieg und konnte den Titel vom Vorjahr erfolgreich verteidigen. Auch die zweite Mannschaft des KSK zeigte sich von der besten Seite und platzierte sich als zweitbeste Vorarlberger Mannschaft auf dem 5. Platz.

Mannschaftswertung:
1. KSK Klaus I
2. RS Kriessern (CH)
3. RC Oberiet/Grabs (CH)
4. KG Baienfurt (D)
5. KSK Klaus II
6. KG Mäder/Wolfurt (A)
7. KSV Götzis (A)
8. RSC Inzing (A)

Ergebnisse - KSK Klaus I:
30 : 12 KSK Klaus I - KG Mäder/Wolfurt
36 : 05 KSK Klaus I - RSC Inzing
30 : 16 KSK Klaus I - KG Baienfurt
Finalkampf um Platz 1/2:
30 : 14 KSK Klaus I - RS Kriessern

Ergebnisse - KSK Klaus II:

12 : 32 KSK Klaus II - RC Oberiet/Grabs
06 : 38 KSK Klaus II - RS Kriessern
24 : 21 KSK Klaus II - KSV Götzis
Finalkampf um Platz 5/6:
24 : 20 KSK Klaus II - KG Mäder/Wolfurt

Ergebnisliste


Fotos von der Veranstaltung